Unterstützung

Manchmal gibt es Wendepunkte in unserem Leben, an denen wir vermeintlich nicht weiter kommen.
Hier kann es helfen, nicht alleine mit der Situation zu stehen.
Wir helfen dir gerne.
 

Egal, ob es darum geht, Zukunftsperspektiven mit dir heraus zu finden, Bewerbungen zu schreiben, Schulprobleme zu bewältigen, Anträge zu verstehen und zu stellen, Suchtprobleme anzugehen, Schulden zu bearbeiten, Wohnungen zu suchen oder, oder, oder…

Manchmal reicht es auch schon, einfach mal „Dampf abzulassen“ und zu reden. Auch dafür sind wir gerne für dich da und haben ein Ohr für dein Anliegen.

Wir geben unser Bestes, dir auf deinem Weg zur Seite zu stehen. Wenn wir selbst nicht direkt helfen können, unterstützen wir dich gerne dabei, an der „richtigen Adresse“ anzukommen.

Unsere Hilfe ist offen für Jeden, auf freiwilliger Basis und kostenlos für dich.

Wir haben Schweigepflicht.

Du kannst dich mit jedem deiner Themen an uns wenden.

Entweder kommst du einfach direkt im JUB vorbei, oder du vereinbarst einen Termin (dann ist auch sicher jemand da). Du kannst dich gerne telefonisch, über WhatsApp, Insta, Facebook und per E-Mail melden. Oder du quatschst uns einfach auf der Straße an, wenn du uns siehst.

Deine Jugendpflegerin im JUB ist Jenny.

 

 

Scroll to Top